Am Sonntag, den 29.9.2013 fand wieder einmal das traditionelle Familienfest bei der Biologischen Station östliches Ruhrgebiet "Haus der Natur" statt. Natürlich war auch der Nabu Herne mit allerhand Aktivitäten und Angeboten  dabei. Um es vorweg zu nehmen: Das Fest war wieder einmal ein voller Erfolg!
Zwar war es morgends noch recht frisch, aber mit der Sonne stiegen nicht nur die Temperaturen sondern auch die Anzahl der Besucher. Bei der Fülle und Vielfalt der hier versammelten Aktionen, Angebote und Informationen war mit Sicherheit für jeden Geschmack und jedes Interesse etwas dabei.
Alles aufzuzählen würde hier den Rahmen sprengen - Aber:
- Zum Thema Fledermaus gab es jede Menge Information
- Die Greifvögel waren erneut  ein Publikumsmagnet
- Mal- und Spielaktionen rund um die Fledermaus beschäftigten die Kleinen
- Infos zur Vogelfütterung und der Verkauf von Vogelfutter fanden reges Interesse
- Die Pilzfreunde überzeugten wieder mit einer imposanten Ausstellung
- Im Garten der Biologischen Station fanden zahlreiche Besucher viel Interssantes zu bestaunen
- Das kulinarische Angebot hat wieder einmal alle zufrieden stellen können
- und, und, und, ...
Keine Frage, auch Geselligkeit und Meinungsaustausch kamen nicht zu kurz und sicher konnten auch neue Kontakte zu Gleichgesinnten geknüpft werden.
Da sollte ein herzlicher Dank an alle Organisatoren, Aussteller, Helfer und sonstwie Beteiligte nicht vergessen werden, die die viele Arbeit zur Vorbereitung und Durchführung dieses Tages geleistet haben. Schließlich freuen wir uns alle schon heute auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.

Text: W. Keßler

Sonntag, den 29.09.2013

Großes Natur- und Familienfest im Haus der Natur

Ein buntes Programm rund um Natur und Naturschutz! Der NABU Herne
hat zu diesem Anlass wieder Herrn Peschen von der Greifvogelstation
NABU Wesel eingeladen: Freuen Sie sich auf die Flugvorführungen! Ein
besonderes Erlebnis für Kinder ist, wenn sie einmal eine Eule oder einen
Greifvogel streicheln dürfen. Überhaupt werden Kinder und Jugendliche
wieder beim Basteln, Spielen und Experimentieren voll auf ihre Kosten
kommen. Die meisten Aktionen für Jung und Alt werden sich in diesem
Jahr um das Thema Fledermäuse drehen. Lassen Sie sich von unserem
vielfältigen Programm überraschen und beachten Sie auch die Ankündigungen
in der Presse und auf unserer Internetseite. Der NABU Herne freut
sich auf Ihren Besuch!

Veranstaltungsort: Haus der Natur, Vinckestraße 91, Herne

Uhrzeit: 10.00 bis 17:00 Uhr - Eintritt frei

Donnerstag, den 19.09.2013

Naturfototreff

- Haus der Natur, Herne - Uhrzeit: 19.00 Uhr

Samstag, den 14.09.2013

Obstwiese mähen

wegen schlechtem Wetter auf später verschoben !

 

Gemeinsam für den Naturschutz: Obstwiese mähen
Alle tatkräftigen Helfer treffen sich nach der Arbeit zum gemeinsamen
Grillen (kostenlos).

Treffpunkt: Haus der Natur, Vinckestraße 91, Herne Uhrzeit: 9.30 Uhr

Machen Sie uns stark

Online spenden