Naturfototreff November 2017

Wolfgang Kessler zeigte seinen Vortrag

                                                                     Die Pelikane vom Kerkinisee


Der Kerkinisee ganz im Norden von Griechenland ist als Vogelschutzgebiet bekannt und bedeutent. Einzigartig ist das Vorkommen der Krauskopfpelikane. Vor Brutbeginn, also im Februar, sind sie besonders prächtig und auffallend gefiedert. Und auch nur in der Zeit kommen sie ganz nahe an die Boote der Fischer, lassen sich füttern und bieten dabei den Fotografen ein außergewöhnliches Spektakel.                                               Das allein schon ist die Reise wert.

Bilder können per Mausklick vergrösert werden

Danach war wieder unsere Bildbesprechung.

20 anwesende Fotografen davon 10 Fotografen die 19 Bilder zur Bildbesprechung einreichten

Thema frei

Norbert Kilimann,Ulli Wienands, Jörg Gröger,              Wolfgang Kessler, Dieter Kunkel, Udo Kirchhoff,            Barbara Staarmann, Günter Dudde, Britta Müller,                Peter Marrek.                                                              Alle Bilder können per Mausklick vergrößert werden

Naturfototreff Oktober 2017

Holger Hackenjos zeigte seinen Multivisionsvortrag Lehrjahre eines Naturfotografen
In seiner digitalen Multivision zeigt Holger Hackenjos besondere Erlebnisse aus seinen ersten Fotoexkursionen. Sie waren der Auftakt zu vielen Fotoreisen, die ihn heutzutage bis in die einsame Wildnis Kanadas führen.

Alle Bilder können per Mausklick vergrößert werden

Naturfototreff am Donnerstag den 19.10.2017

20 anwesende Fotografen davon 5 Fotografen die 5 Bilder zur Bildbesprechung einreichten

Thema frei

Frank Roewer, Norbert Kilimann, Udo Kirchhoff,        Günter Dudde, Ulli Wienands

Naturfototreff September 2017

Vor der Bildbesprechung von 20 Fotos, zeigte Petra Barwe eine

15-minütige AV-Show über die Highlands in Schottland.

Die Highlands sind ein Traum für Fotografen und Wanderer. Im September 2013 waren wir zum ersten Mal dort und sind beeindruckt von der phantastischen Landschaft. Leider lagen wir in einem Tiefdruckgebiet und das begleitete uns die ganze Woche. Unsere Unterkunft  in Fort William ist zentraler Ausgangspunkt unserer Touren. Wir sahen traumhafte Täler, den sagenumwobenen See „Loch Ness" und das „Rannochmoor", eines der letzten unberührten Landschaften Schottlands. Wir fuhren bis zur Hafenstadt „Mallaig" an die Westküste und besuchten das „Glenfinnan Monument" und „Glenfinnan Viadukt". Auch die Halbinsel „Ardnamurchan" war unser Ziel.

Bilder können per Mausklick vergrößert werden

Naturfototreff am Donnerstag den 21.9.2017

11 Fotografen reichten 20 Bilder zur Bildbesprechung ein.

Thema frei

Norbert Kilimann, Udo Kirchhoff, Klaus Liebel,

Petra Barwe, Günter Dudde, Ulli Wienands, Dagmar Sasse,

Klaus Sasse, Dieter Kunkel, Wolfgang Kessler, Jörg Gröger

 

Naturfototreff August 2017

Daniel Segelcke zeigte vor der Bildbesprechung seinen schönen Vortrag über den Südwesten der USA

 

3 Wochen, 7000km, 5 Bundesstaaten, 9 Nationalparks und einige tausend Bilder, dass sind die Eckdaten dieses 60 minütigen Vortrages über den Südwesten der USA. Gezeigt werden atemberaubende Landschaften aus einer der schönsten Gegenden der USA.

Bilder können per Mausklick vergrößert werden.

 

Naturfototreff am Donnerstag den 24.8.2017

10 Fotografen reichten 11 Bilder zur Bildbesprechung ein.

Thema frei

Norbert Kilimann, Udo Kirchhoff, Klaus Liebel,

Barbara Staarmann,Petra Barwe, Günter Dudde,

Kahtleen Herbst, Ulli Wienands,

Alle Bilder können per Mausklick vergrößert werden

Naturfototreff Juli 2017

Naturfototreff am Donnerstag den 20.7.2017

13 Fotografen reichten 25 Bilder zur Bildbesprechung ein.

Thema frei

Norbert Kilimann, Udo Kirchhoff, Klaus Liebel,

Britta Müller, Wolfgang Kessler, Dieter Kunkel,

Barbara Staarmann, Wilhelm Heller, Heike Materok,

Kahtleen Herbst, Ulli Wienands, Frank Röwer, Stig Bursche

Bilder können per Mausklick vergrößert werden

Naturfototreff Mai 2017

Naturfototreff am Donnerstag den 18.5.2017

12 Fotografen reichten 23 Bilder zur Bildbesprechung ein.

Thema frei

Norbert Kilimann, Barbara Staarmann, Wolfgang Kessler, Dieter Kunkel, Jörg Gröger, Klaus Liebel, Günter Dudde, Britta Müller, Frank Röwer, Udo Kirchhoff, Ulli Wienands, Wilhelm Heller

Naturfototreff April 2017

Naturfototreff am Donnerstag den 20.4.2017

Udo Kirchhoff zeigte in einem Kurzvortrag über Moorfrösche aus dem NSG Fürstenkuhle

Nach dem Vortrag fand wieder unsere Bildbesprechung statt.

6 Fotografen reichten ihre Bilder ein.

Zum Thema: im Fluge gestoppt.

Alle Bilder können per Mausklick vergrößert werden.

Moorfrösche im NSG Fürstenkuhle

13 Bilder wurden zur Bildbesprechung eingereicht.

Norbert Kilimann, Ulli Wienands, Jörg Gröger, Udo Kirchhoff, Petra Barwe und Britta Müller

Naturfototreff März 2017

Naturfototreff am Donnerstag den 16.3.2017

 

Monika und Wolfgang Kessler                                            

 

zeigen ihren Vortrag

 

"Spitzbergen"

 

Moni und Wolfgang zeigten uns eindrucksvolle Bilder und Videos aus der Polarregion.Besonders eindrucksvoll die Eisbär Aufnahmen.

Aktion Pur

Siehe Fotos

 

Nach dem Vortrag fand unsere Bildbesprechung statt.

Thema im März: "Gegenlicht"

Fotos vom Vortrag und Bildbesprechung kann man per Mausklick vergrößern

11 Bilder wurden zur Bildbesprechung eingereicht.

Jörg Gröger, Willi Heller, Wolfgang Kessler, Dieter Kunkel,

Barbara Staarmann und Ulli Wienands

Naturfototreff Februar 2017

Britta Müller zeigte ihren Vortrag

"Einblicke in die Vogelwelt am Citysee"

Beeindruckende Fotos und wie bestimme ich Vögel

so wie das Lustige interviewt von den Vögel die dort leben.

Nach dem Vortrag fand wieder unsere Bildbesprechung statt.

10 Fotografen reichten ihre Bilder ein

Fotos von Britta Müller zu diesen Vortrag.

Siehe unten. Bilder kann man per Mausklick vergrößern

Fotos von der Bildbesprechung zum Thema Winterimpressionen

Fotos von Dieter Kunkel,Udo Kirchhoff,Willi Heller,Dagmar Sasse,Barbara Staarmann,

Jörg Gröger,Klaus Sasse,Petra Barwe,Frank Röwer und Britta Müller.

Bilder Können per Mausklick vergrößert werden.

Januar 2017

Naturfototreff am Donnerstag den 19.1.2017

 

Monika und Wolfgang Kessler zeigten ihren Vortrag

 

"Winter im Nationalpark Bayrischer Wald"

 

Die Zuschauer sahen einen gelungenen Multimediavortrag mit eindrucksvollen Bildern von heimischen Tierarten in der Schneelandschaft des bayrischen Waldes. 

 

Einige Fotos aus dem Vortrag kann man sich unten anschauen (per Mausklick vergrößern!).

 

 

Nach dem Vortrag fand wieder unsere Bildbesprechung statt. 12 Bilder zum Thema "Makrofotografie" wurden eingereicht. Man kann sie sich unten anschauen (per Mausklick vergrößern!)

 

Fotos von: Norbert Kilimann, Günter Dudde, Udo Kirchhoff, Ulrich Wienands, Wolfgang Kesser und Kahtleen Herbst

Dezember 2016

Naturfototreff am Donnerstag den 22.12.2016

 

Markus Botzek zeigte seinen Vortrag

 

"Erlebtes Deutschland"

 

Die Zuschauer erlebten eine fotografische Rundreise durch Deutschland. Bei diesem Vortrag zeigte der Autor die Natur-Hotspots in unserem Land. Nach dem Vortrag war gemütliches Zusammensein bei Apfelglühwein und weihnachtlichem Gebäck angesagt.

 

Einige Fotos aus dem Vortrag kann man sich unten anschauen (per Mausklick vergrößern!)

November 2016 - Naturfototreff

Am Donnerstag den 17.11.2016 trafen sich 19 Naturfotografen zur Bildbesprechung. 18 Bilder wurden dazu eingereicht.

 

Udo Kirchhoff zeigte vorher seinen Vortrag "Helgoland"

Bilder aus dem Vortrag kann man unten anschauen (per Mausklick vergrößern)

 

Fotos der Bildbesprechung von: Norbert Kilimann, Petra Barwe, Udo Kirchhoff,

Dagmar und Klaus Sasse, Klaus Kallas, Ulrich Wienands, Ursula Kuklinski, Britta Müller und Dieter Kunkel (können per Mausklick vergrößert werden)

August 2016

Am Donnerstag den 18.8.2016 trafen sich 20 Naturfotografen zur Bildbesprechung, Thema "Malen mit Licht: Abstraktes und Experimentelles"

 

David Zimmermann zeigte vorher seinen schönen Vortrag

 

"65000 Meilen USA". Ein zweiter Teil  wird in 2017 folgen.

 

Daniel Segelcke moderierte anschließend die Bildbesprechung. 14 Fotos wurden besprochen - siehe unten. Die Bilder können per Mausklick vergrößert werden.

Bildautoren von links nach rechts: Brigitte Handy, Barbara Staarmann, Kathleen Herbst, Udo Kirchhoff, Daniel Segelcke, Ingo Schröder und Petra Barwe

Juli 2016

Am Donnerstag den 21.7.2016 trafen sich 22 Naturfotografen

 

Norbert Kilimann zeigte seinen schönen Vortrag  "Bärenbrüder"

(Bilder siehe unten).

 

Jürgen Rei moderierte die anschließende Bildbesprechung. Das Motto für Juli war "Besondere Lichtstimmungen". 18 Fotos wurden besprochen (siehe unterhalb der Bärenfotos, die Bilder können per Mausklick vergrößert werden).

 

 

Fotos der Bildbesprechung "Besondere Lichtstimmungen"

Bildautoren von links nach rechts: Claus Schäfer, Ingo Schröder, Ulrich Wienands, Wolfgang Kessler, Günter Dudde, Petra Barwe, Norbert Kilimann, Brigitte Handy, Frank Röwer und Barbara Staarmann

Juni 2016

Am Donnerstag den 19.6.2016 trafen sich 20 Naturfotografen

 

Daniel Segelcke zeigte vorher einen Vortrag über die Malediven. Die Unterwasseraufnahmen waren "superklasse".

 

Das Motto der anschließenden Bildbesprechung war "Tierportraits"; 

14 Fotos wurden eingereicht (siehe unten).

April 2016

Am Donnerstag den 21.4.2016 trafen sich 21 Naturfotografen.

 

Peter Schütz zeigt seinen Vortrag über das 

 

"Wilde Ruhrgebiet".

 

Es wurden Tiere und Pflanzen in typischen Ruhrgebietslandschaften gezeigt. 

 

   Foto Peter Schütz

In der anschließenden Bildbesprechung standen 18 Fotos zur Diskussion. Hier eine Auswahl:

März 2016

Am Donnerstag, 17.3.2016, trafen sich 22 Fotografen zur Bildbesprechung. Es wurden 27 Fotos besprochen und ein Teil der Bilder ausgewählt:

Grönland - ein Vortrag von Wolfgang Kessler

Am Donnerstag, den 17. März 2016 zeigte Wolgang Kessler in der Biologischen Station Östliches Ruhrgebiet in der Vinckestr. 91 beim Naturfototreff seinen Vortrag über Grönland. Nach dem Vortrag fand wieder eine Bildbesprechung statt.

 

Grönland, die größte Insel der Erde ist fast völlig von Eis bedeckt und von nur rund 56 000 Menschen besiedelt. Das Innere der Insel ist praktisch unzugänglich. Eine Reise nach Grönland bedeutet daher fast immer eine Kreuzfahrt entlang der Küste. Von so einer Tour im Sommer 2015 stammen die Bilder, die gezeigt werden. Klingt vielleicht langweilig, ist es aber nicht. Man taucht ein in eine völlig fremde Welt der Weite, Stille und der zahllosen faszinierenden Eisberge. Und das nicht nur in der Diskobucht. Zwischendurch Landgänge in den bescheidenen Siedlungen der Iniut, der Einheimischen, von deren Lebensbedingungen, wir uns kaum eine Vorstellung machen können.

Februar 2016

Naturfototreff am 18.2.2016

21 Naturfotografen trafen sich zur Bildbesprechung.

24 Fotos wurden besprochen. Eine Auswahl der Bilder siehe unten.

Januar 2016

Erster Naturfototreff 2016

Beim ersten Naturfototreff im neuen Jahr am Donnerstag, den 21.1.2016, trafen sich 30 Naturfotografen im Haus der Natur. Nach der Begrüßung durch Norbert Kilimann übernahm Daniel Segelcke die Führung durch den Abend.

 

Als erstes wurde ein Vortrag über Namibia von Steffan Schütter gezeigt. Er zeigte Tiere und Landschaften aus Namibia. Besonders die Großkatzen, Löwen, Leoparden und Geparden wurden in Großaufnahmen gezeigt. Der Vortrag lies keine Langeweile aufkommen und die Zeit verging wie im Flug.

 

Danach wurden die eingereichten Bilder von den 30 anwesenden Fotografen besprochen.

Daniel führte als Moderator durch die Bildbesprechung.


Es war ein gelungener Abend.

Machen Sie uns stark

Online spenden